Team augenscheinlich - deine Fotografen aus Dresden

Familie augenscheinlich arbeitet am liebsten im Team.

Warum?

Weil man zusammen viel mehr erreicht. Denn wir können uns blind aufeinander verlassen. Weil wir perfekt aufeinander eingespielt sind und wir zusammen immer etwas zu lachen haben. Und weil so die besten Bilder entstehen.

Wir lieben Schokolade. Und Eis mit frischen Erdbeeren und ordentlich Schlagsahne. 
Wir lieben es, an lauen Sommerabenden barfuß durch den Regen zu tanzen, wir lieben unseren Lachmuskelkater und unsere New Wave Musik, wir lieben die Kuschelmomente mit unseren Katzen und die feuchten Nasenstupser unserer Schnüffelnase. Wir glauben an Vertrauen, Ehrlichkeit und Zuversicht. An die einzig wahre Liebe. An diese eine, die für immer hält. Und wir lieben uns. <3
Und wir lieben es, euch mit unseren Bildern zu verzaubern und glücklich zu machen. 

Die Fotografin

Cindy

Ich liebe, was ich tue und tue, was ich liebe. Schon früher bin ich nie ohne Kamera aus dem Haus gegangen, selbst in der Schule hatte ich sie nicht selten dabei.

Die Fotografie verkörpert meine Liebe zu Emotionen und Geschichten, Licht und Schatten, Formen und Farben, zu Klängen und Empfindungen. Sie bedeutet für mich, auch die kleinen Momente einfangen und festzuhalten.
Ich fotografiere, um diese Momente zu sammeln, um Geschichten zu erzählen. Um Licht und Schatten, Lachen und Tränen, Schönheit und Stille, Einmaliges und Lustiges für die Ewigkeit festzuhalten. Die Momente, die ich selbst erlebe, und die Momente Anderer, die ich bewahren darf.

Der multidisziplinäre Designer

Micha

Micha ist unser kreatives Genie und betreut den Agentur-Bereich augenscheinlich-kommunikativ. Marketing, Markenentwicklung, Kommunikationsdesign, Musikproduktion und Sounddesign – es gibt nicht viel, was Micha nicht kann. Und fotografieren kann er auch! Deswegen ist er bei allen großen Shootings dabei. Außerdem ist er als Bilder-Doktor zuständig für aufwändige Bild-retuschen und -restaurationen auch von analogem Bildmaterial.

Der "Aufpasser"

Bärli

Bärli, unsere Schnüffelnase!

Seine Talente sind breit gefächert und beinhalten unter anderem: lieb gucken, schmusen, flauschig sein, uns und unsere Kunden belustigen, nach Leckerli betteln, besonders laut bellen, Pfötchen geben, den Tag verschlafen, brummeln, Fliegen fangen usw. 
Kein Wunder also, dass er seinen Mitarbeiter des Monats-Titel Monat für Monat verteidigt.

Menü schließen